Blue Moon Fans

Small Talk - Wäre so ein Inquisitor spielbar?

PitPanflöte - Mi 24 Jan, 2018 18:14
Titel: Wäre so ein Inquisitor spielbar?
Was meinen die Profis, wäre ein Inquisitor mit folgenden Stats und SF brauchbar, ohne OP zu sein?

-10 Karten, -10 Monde, "Ich spiele mit 2 Anführerkarten."

Das Deck wäre also 50 Karten groß, hätte 2 Völker und 10 Monde zur Verfügung. Also größer als bei Dornenfinger aus X3, aber dafür auch mehr Monde. Beim durchgehen einiger Decks habe ich ca 35 als Mittelwert errechnet, den man unabhängig vom Inquisitor an volkseigenen Monden in ein Deck baut. Somit hat dieser Inquisitor, wenn man ihn als normalen 1-Volk-Inquisitor betrachtet, +20 Karten und +35 eingeschränkte Monde.

Falls dieser Inquisitor eurer Einschätzung nach zu schwach sein sollte, wäre dann -5 Monde ein besserer Wert? Zwei Völker + 15 Monde wirkt zwar für mich etwas exzessiv, aber ich bin mir nicht sicher wie groß der Nachteil eines 50-Karten-Decks ohne aufwertende SF auf dem Inquisitor ist.
Mobbi - Mi 24 Jan, 2018 20:43
Titel:
Das ist auf die Schnelle und ohne jegliche Deckbauerfahrung damit wahnsinnig schwer zu beurteilen. 50 Karten sind schon eine Menge, was wie Du richtig schreibst vermutlich erst mal ein großer Nachteil sein könnte. Andererseits lassen sich bestimmte Völker fantastisch kombinieren. Und dann noch 10 Monde drauf? Wirkt sehr mächtig.

Man müsste es halt ausprobieren und dann anhand der gesammelten Erfahrungen an den Monden schrauben. Ausprobieren heißt spielen, spielen, spielen. Wer macht das?
Dwragon - Do 25 Jan, 2018 09:17
Titel:
Also bei meinen zahlreichen Tests zu X3 habe ich gemerkt, dass es nahezu unmöglich ist, 2 Anführer zu balancen. Manche Kombis brauchen relativ viele Monde, um gute Decks zu schaffen, andere sind bereits ohne Monde sehr mächtig.
Daher werde ich, auch bei X3, davon die Finger lassen. Das Auszubalancieren dauert mir schlicht und einfach zu lang.
Mobbi - Do 25 Jan, 2018 11:37
Titel:
Andererseits wäre das deckbautechnisch mit großem Abstand der spannendste Inquisitor. Mit himmelweitem Abstand!
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus and Kostenloses Forum based on phpBB