Blue Moon Fans

Spielberichte - Blue Moon Gameplay Video Erwartungen

King Knuffel - Mi 07 Feb, 2018 00:12
Titel: Blue Moon Gameplay Video Erwartungen
Hi,

Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken ein (oder mehrere) Blue Moon Spiele aufzuzeichnen und zu schneiden und online zu stellen.

Da sich hier vermutlich 98% der Leute befinden die sich so etwas auch ansehen würde ich gerne wissen was ihr von so einem Video erwarten würdet oder was ihr gerne hättet.

Bin für Anregungen und Vorschläge offen.
Timmster - Mi 07 Feb, 2018 08:54
Titel:
Ich denke schon fast ein Jahr darüber nach, so ein Video zu produzieren. Und ich wäre höchst interessiert. Die Handkarten zu sehen wäre in der Tat wünschenswert. Ich frage mich aber, wie man das am besten macht...
PitPanflöte - Mi 07 Feb, 2018 10:34
Titel:
Ich denke eine Top Down Draufsicht ist am realistischsten. Handkarten beider Spieler zu sehen wäre auch noch sehr geil, aber wahrscheinlich schwer umzusetzen ohne viel Aufwand.
Dwragon - Mi 07 Feb, 2018 10:58
Titel:
Ich wollte auch schon lange ein solches Video schneiden, mir fehlt es schlichtweg an der Kamera zum Aufnehmen.

Ideal wären sicherlich 2-4 Kameras beim Aufnehmen.

Eine Top-Down-Sicht ist gut, um die Karten am Besten zu sehen.
Andererseits ist es als Zuschauer eher langweilig, nur die Karten zu sehen, daher hat eine seitliche Sicht den Vorteil, die Kontrahenten auch beim Spielen aufzunehmen.


Nun zur Problematik der Karten. Soll dsa Video Einstiegerfreundlich sein, müsste jede Karte klar sichtbar sein. Dies lässt sich aus meiner Sicht nur über die Pokervariante lösen: Karten einzeln auf einen Glastisch, Kamera von unten und die Karten einmal aufnehmen.

Natürlich wäre es auch denkbar, die Karten von Hinten aufzunehmen und einfach die Bilder er Karten über das Video zu legen. Dafür muss man a) genau wissen, welche Karten jeder auf der Hand hat und b) viele Bilder reinschneiden und anordnen.

Ist man weniger perfektionistisch, würden auch je eine Kamera hinter einem Spieler ausreichen.


Ich bin also auch sehr interessiert an deiner Umsetzung, KingKnuffel.
PitPanflöte - Mi 07 Feb, 2018 11:27
Titel:
Video
Ich meine von der Kameraeinstellung wäre sowas vollkommen ausreichend. Solange die Kartenbilder und Drachen erkennbar sind, müsste ja jeder dem Spielgeschehen folgen können.
King Knuffel - Fr 09 Feb, 2018 22:15
Titel:
Wenn ich ein Foto hochladen möchte als Attachement kriege ich immer eine Fehlermeldung.

"Tried to upload empty file"

irgend eine Idee was ich machen könnte damit ich euch ein Paar Fotos zukommen lassen kann um die Perspektive her zu zeigen?
erml - Fr 09 Feb, 2018 22:40
Titel:
Du kannst die Fotos zB in die dropbox stellen, dort freigeben und hier verlinken. Das sollte klappen.
King Knuffel - Sa 10 Feb, 2018 10:52
Titel:
Hi,

Ich kann sie nicht als Bild anzeigen lassen aber wenn man draufklickt sollte der Link funktionieren.

Hier mal wie es in der wenig informativen Seitenansicht.
https://www.dropbox.com/s/s5twl0xotckyflq/Seitenansicht.jpg?dl=0

Das ist die Spielerperspektive mit Handkarten die würde ich für die Videos verwenden und mit zwei Kammeras arbeiten und immer den Spieler zeigen der grade drann ist.
https://www.dropbox.com/s/rlv1atih0i4haog/Spieler%20Perspektive.jpg?dl=0

Bei Spielen die auswärts aufgezeichnet werden und bei denen man nicht hinter dem Stativ sitzen möchte (z.B. WM Finale) könnte man einfach von oben drauf filmen dann sieht man gleich viel wie alle anderen Zuseher auch.
https://www.dropbox.com/s/ydw1dcsa5mq4f9l/Top%20Down%20Ansicht.jpg?dl=0


Was würdet ihr davon halten? Was wäre euch lieber? und gibt es noch etwas interessantes das man mit einer dritten Kammera filmen könnte?
Ton aufzeichnen oder lieber bloß Musik oder das ganze Spiel extra kommentieren wie bei Sportübertragungen

PS: Die Beleuchtung ist dann natürlich eine andere damit die Karten nicht spiegeln.
Timmster - Sa 10 Feb, 2018 11:11
Titel:
Ich habe mich ja bereits damit beschäftigt und wollte bei der WM einen Tisch anbieten, der das jeweils dort stattfindende Spiel aufzeichnet.
Ich finde dabei die top down Variante eigentlich besser als von der Seite, aber beides ist gut.
Deine Variante, die Spielerkarten zu zeigen ist zwar nett, aber ich glaube nicht, dass man jeden Spieler dazu bewegen kann die Karten auf die Schienen zu stellen. Ich denke, man braucht eine Kamera, die nur die Handkarten filmt, beispielsweise auf der Brust.
Wenn man sich die Mühe macht, sollte das Spielgeschehen auch kommentiert werden. Und Schnitte wären auch nicht schlecht. Optimalerweise blendet man die Handkarten auch nicht per Video sondern als einzelne Karten ein, das ist natürlich ein erheblicher Mehraufwand, weil jedes nachziehen eingegeben werden muss.
King Knuffel - Sa 10 Feb, 2018 14:06
Titel:
Timmster hat folgendes geschrieben:
Deine Variante, die Spielerkarten zu zeigen ist zwar nett, aber ich glaube nicht, dass man jeden Spieler dazu bewegen kann die Karten auf die Schienen zu stellen. Ich denke, man braucht eine Kamera, die nur die Handkarten filmt, beispielsweise auf der Brust.


Für "echte" Spiele hätte ich das auch nicht gemacht. Bei der WM würde ich nur mit einer Kamera filmen um die Spieler möglichst wenig abzulenken.

Die Perspektive mit den Handkarten hätte ich für extra Spiele genommen die nur aufgezeichnet werden, also extra für den Zweck des aufzeichnens gespielt werden. Hinter dem Stativ zu sitzen ist ja auch nicht grade das tollste.
erml - So 11 Feb, 2018 19:50
Titel:
Bis vor einem Jahr hat das mit Dropbox noch funktioniert. Man konnte Bilder aus dem Public-Ordner einbetten.
Leider wurde der Public-Ordner dann für die kostenlosen Basis-Konten abgeschafft. Und eine Menge von Links funktionierte nicht mehr.

Zum Thema: Je mehr man sieht, desto spannender und informativer. Draufsicht, Handkarten auf beiden Seiten, Pokerface beim Bluffen. Aber das ist dann eine Frage des Aufwands und der Bereitschaft der Spieler.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus and Kostenloses Forum based on phpBB