Inoffizielle Völker Strategien der Hoax Strategien der Aqua Strategien der Pillar Strategien der Mimix Strategien der Flit Strategien der Khind Strategien der Terrah Strategien der Vulca Home
 Home  •  Blue Moon Fans Foren-Übersicht  •  Blue Moon Ligen  •  Download  •  Album  •  Suchen  •  Letzte Themen
Profil  •  Lesezeichen  •  Neue Beiträge  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Registrieren
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Sebastian Rapp / Kosmos
Kosmos-Mitarbeiter
Kosmos-Mitarbeiter



Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 201
Wohnort: Stuttgart
germany.gif
BeitragVerfasst: Di 17 Aug, 2004 15:37  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

KivasFajo hat folgendes geschrieben:
Sebastian Rapp / Kosmos hat folgendes geschrieben:

"Am Ende deiner Verstärkungs- und Unterstützungsphase ..."

An dieser Stelle möchte ich nochmal fragen warum man das nicht so formuliert hat: "Bevor Du Deine Stärke ansagst ..."?

Das wäre zum einen etwas kürzer (dann hätte man mehr Platz für anderen Text gehabt) und zum anderen gibt es dann nicht wieder solche Fragen wie beim STOPP-Symbol (in der Art "Meine Verstärkungs- und Unterstützungsphase findet doch gar nicht statt, ..." obwohl die Aussage natürlich nicht richtig ist).


Das kannst du so nicht vergleichen. Denn es ist explizit nicht so, dass ich die Karte(n) abwerfen muss, bevor ich meine Stärke ansage. Ich kann die Karte(n) durchaus auch vorher abwerfen - und zwar schon deutlich vorher. Deswegen habe ich es oben auch etwas anders formuliert. Ich muss nicht am Ende meiner V-/U-Phase die Karte(n) abwerfen, sondern ich muss sie bis dahin abgeworfen haben. "Bevor du deine Stärke ansagst" wirft Fragen auf, dann müsste ich etwas in dieser Art sagen: "Irgendwann in deinem Zug, bevor du deine Stärke ansagst ..." Sonst ist's wieder nicht eindeutig.


 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von Sebastian Rapp / KosmosBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
trumpetfish
Gott der extremen Themenrelevanz
Gott der extremen Themenrelevanz


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 16.03.2004
Beiträge: 2155
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
italy.gif
BeitragVerfasst: Di 17 Aug, 2004 16:23  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hi Sebastian,

Also, dass heisst dann, das "aufgedruckte Stärke" eigentlich gar kein neuer Terminus ist, sondern vergleichbar mit dem zB auf dem "Beschwöre den heiligen Drachen" (Karten mit einer Gesamtstärke von mindestens 8 abwerfen) ist. Warum ist dann der neue Terminus "aufgedruckte Stärke" erfunden worden? Mich hat er jedenfalls verwirrt. Ich vermute, um klarzustellen, dass man die 3 nicht durch eine Verdoppler-Sonderfunktion erreichen kann? Das finde ich aber nicht kohärent mit den alten Karten, wo das nicht draufsteht.

Ebenso verwundert es mich, dass auf einigen neuen Karten explizit erwähnt wird, dass Karten mit dem Geschützt-Symbol vor bestimmten Handlungen (Abwerfen) geschuetzt sind, während auf den alten Karten diese Einschränkung nicht gemacht wird (da sie ja schon in der Spielregel steht). Hier vermute ich, es geht darum, dem Widerspruch vorzubeugen, dass die Sonderfunktionen Vorrang vor der allgemeinen Spielregel haben, aber das ist mE inkohärent, wenn es nicht auf allen Karten so gehandhabt wird. Für mich hätte der deutliche Vermerk in der Spielregel gereicht, diese Erwähnung der Ausnahmen auf den Karten stören mich irgendwie in meinem ästhetischen Empfinden.

Kannst du dazu was sagen, was euch bewogen hat, es so zu handhaben und es nicht beim Alten zu belassen? Oder geht es um etwas, was ich bislang nicht kapiert habe, und es macht wirklich einen spieltechnischen Unterschied, ob "Stärke" oder "aufgedruckte Stärke" da steht bzw. ob die Geschützt-Ausnahme explizit erwähnt wird?

Wo ich schon dabei bin, fände ich auch eine offizielle Stellungnahme zu der Frage gut, inwieweit das Abgewehrt-Symbol zu den Symbolen gehört oder nicht. Von stizn wissen wir ja schon, dass "Reiner says", trotzdem wäre mE was offizielles von dir hilfreich, vielleicht auch eine Erläuterung, warum die englischen Regeln hier anders sind als die Deutschen (später entstanden oder irgendsoetwas).

Gruss und Danke , trumpetfish

_________________
Strategien mit Buka im Blue Moon WIKI!

Krebs Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von trumpetfishBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sebastian Rapp / Kosmos
Kosmos-Mitarbeiter
Kosmos-Mitarbeiter



Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 201
Wohnort: Stuttgart
germany.gif
BeitragVerfasst: Do 19 Aug, 2004 14:01  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

trumpetfish hat folgendes geschrieben:
Hi Sebastian,

Also, dass heisst dann, das "aufgedruckte Stärke" eigentlich gar kein neuer Terminus ist, sondern vergleichbar mit dem zB auf dem "Beschwöre den heiligen Drachen" (Karten mit einer Gesamtstärke von mindestens 8 abwerfen) ist. Warum ist dann der neue Terminus "aufgedruckte Stärke" erfunden worden? Mich hat er jedenfalls verwirrt. Ich vermute, um klarzustellen, dass man die 3 nicht durch eine Verdoppler-Sonderfunktion erreichen kann? Das finde ich aber nicht kohärent mit den alten Karten, wo das nicht draufsteht.



Stimmt, es ist kein neuer Terminus. Es hätte sinnvollerweise auch bei "Bezaubere den Heiligen Drachen" schon so draufgestanden. (Auf der englischen Karte steht's drauf. Embarassed ) Dass es dort nicht draufsteht, hat zu Fragen geführt, also haben wir es bei neuen Karten draufgeschrieben. Nur bei "Imponiere dem Heiligen Drachen" haben wir aus Konsistenzgründen zur Vulca-Karte die Formulierung von "Beschwöre den Heiligen Drachen" beibehalten.

trumpetfish hat folgendes geschrieben:

Ebenso verwundert es mich, dass auf einigen neuen Karten explizit erwähnt wird, dass Karten mit dem Geschützt-Symbol vor bestimmten Handlungen (Abwerfen) geschuetzt sind, während auf den alten Karten diese Einschränkung nicht gemacht wird (da sie ja schon in der Spielregel steht). Hier vermute ich, es geht darum, dem Widerspruch vorzubeugen, dass die Sonderfunktionen Vorrang vor der allgemeinen Spielregel haben, aber das ist mE inkohärent, wenn es nicht auf allen Karten so gehandhabt wird. Für mich hätte der deutliche Vermerk in der Spielregel gereicht, diese Erwähnung der Ausnahmen auf den Karten stören mich irgendwie in meinem ästhetischen Empfinden.



Hier kann ich dir nicht Recht geben. Denn es gab bislang keine Karten, die
- sich direkt auf Symbole beziehen
- sich auf "alles" beziehen

Die Regel sagt, Karten mit "GESCHÜTZT"-Symbol können nicht ignoriert oder abgeworfen etc. werden.
Aber kann ich das "GESCHÜTZT"-Symbol selbst ignorieren? Besser ist, es steht explizit drauf.

Und Formulierungen, die "alles" beinhalten, können sehr problematisch sein, da kann jeder TCG-Spieler ein Lied von singen.
Daher ist es auch hier besser, es explizit nochmal zu sagen, "alle" heißt "alle, mit Ausnahme "GESCHÜTZT"er aktiver Karten".

Da kann ich also keine Inkonsistenz erkennen, bei den bisher verfügbaren Karten konnten diese Fragen nicht auftreten, weswegen es auch nicht im Kartentext stehen muss.

trumpetfish hat folgendes geschrieben:


Kannst du dazu was sagen, was euch bewogen hat, es so zu handhaben und es nicht beim Alten zu belassen? Oder geht es um etwas, was ich bislang nicht kapiert habe, und es macht wirklich einen spieltechnischen Unterschied, ob "Stärke" oder "aufgedruckte Stärke" da steht bzw. ob die Geschützt-Ausnahme explizit erwähnt wird?


Konnte ich hoffentlich.

trumpetfish hat folgendes geschrieben:


Wo ich schon dabei bin, fände ich auch eine offizielle Stellungnahme zu der Frage gut, inwieweit das Abgewehrt-Symbol zu den Symbolen gehört oder nicht. Von stizn wissen wir ja schon, dass "Reiner says", trotzdem wäre mE was offizielles von dir hilfreich, vielleicht auch eine Erläuterung, warum die englischen Regeln hier anders sind als die Deutschen (später entstanden oder irgendsoetwas).

Gruss und Danke , trumpetfish


Ich bin an dieser Frage dran, seit ich zum ersten Mal draufgestoßen bin. Da ich es noch nicht schlussendlich klären konnte, habe ich mich eines Kommentars hierzu bislang enthalten, zumal ich nicht direkt danach gefragt worden bin. (Bis jetzt.)

Im Moment kann ich dazu nur folgendes sagen:

Müsste ich ad hoc eine Tatsachenentscheidung fällen, so wären auch Schilde Symbole.
Die deutsche Regel ist in diesem Fall eindeutig. Die englische ist es nicht.
(Wer sich davon überzeugen will, der kann das hier tun: http://www.blue-moon-games.com/us/regeln/kampfbeispiele.html - Abschnitt 2.2, zweiter Vulca-Punkt.)

Ein offizielles, abschließendes Statement zu dieser Frage folgt asap.


 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von Sebastian Rapp / KosmosBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
trumpetfish
Gott der extremen Themenrelevanz
Gott der extremen Themenrelevanz


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 16.03.2004
Beiträge: 2155
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
italy.gif
BeitragVerfasst: Do 19 Aug, 2004 21:14  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Vielen Dank!

Interessant, dass die Schild-Symbol-Frage noch offen ist!

Gruss, trumpetfish

_________________
Strategien mit Buka im Blue Moon WIKI!

Krebs Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von trumpetfishBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Forensicherheit

72507 Angriffe abgewehrt

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits