Inoffizielle Völker Strategien der Hoax Strategien der Aqua Strategien der Pillar Strategien der Mimix Strategien der Flit Strategien der Khind Strategien der Terrah Strategien der Vulca Home
 Home  •  Blue Moon Fans Foren-Übersicht  •  Blue Moon Ligen  •  Download  •  Album  •  Suchen  •  Letzte Themen
Profil  •  Lesezeichen  •  Neue Beiträge  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Registrieren
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Dwragon
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus


Alter: 33
Anmeldungsdatum: 28.03.2005
Beiträge: 4454
Wohnort: Troisdorf
germany.gif
BeitragVerfasst: Mo 25 Aug, 2014 14:44  Titel:  Aqua-Schlangenzunge WM-Deck Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Anzahl an Karten im Deck: 45
Anzahl an Monden im Deck: 20

Anführer: Aqua-Alpha-Alpha (Aqua: 30 Karten, 10 Monde)
Inquisitor: Schlangenzunge (+15 Karten, +10 Monde)

ANFÜHRERAKTIONEN (7 Stück)
Aqua 30: Ertränke den Widerstand (K)
Aqua 31: Trinke das Wasser des Lebens (A)
Aqua 32: Auserwählte des Wassers (X2)
Flit 32: Auserwählter der Lüfte (X1)
Hoax 32: Auserwählter des Geistes (X1)
Mimix 32: Auserwählte der Natur (X1)
Pillar 32: Auserwählter der Weite (X2)

INTERVENTIONEN (2 Stück)
Inter 406: Für wen haltet Ihr Euch! (X2)
Inter 407: Das habe ich erwartet! (X1)

EINFLÜSSE (4 Stück)
Infl 601: Thurus (X1)
Infl 602: Tronknor (X1)
Infl 604: Piplox (X1)
Infl 605: Hakbaad (X2)

CHARAKTERE (19 Stück)
Aqua 01: Elena-Aqua-Prima-Alpha (A)
Aqua 02: Riesenoktopus (A)
Aqua 03: Schreckenskrake (A)
Aqua 04: Aaralia-Aqua Secunda (V)
Aqua 12: Yang (A)
Aqua 13: Yin (A)
Flit 07: Zirper (F)
Flit 12: Hacker Hank (H)
Hoax 17: Sarogakanas der Uralte (H)
Mutant 105: Var-dis-Nar (H)
Terrah 12: Ferro Fos (T)
Tutu 501: ZischZisch (X1)
Tutu 504: KorKor (X2)
Tutu 506: TukTuk (X1)
Tutu 507: PamPam (X1)
Vulca 02: Blizzar der Brandstifter (T)
Hoax 13: Thirkomedas der Heitere (H)
Pillar 15: Kalebassus Leerus (P)
Pillar 07: Lonus Maechticus (P)

UNTERSTÜTZUNGEN (9 Stück)
Aqua 21: Brennender Sumpf (A)
Aqua 22: Gefahrvoller Modder (A)
Aqua 23: Hungrige Sumpflurche (A)
Aqua 24: Schwärmende Seeschlangen (A)
Aqua 25: Reißende Sturzflut (A)
Aqua 26: Gewaltige Gezeitenflut (A)
Aqua 28: Unwiderstehliche Sirenen (A)
Tutu 508: Vergiftete Pfeile (X2)
Vulca 24: Feuerzauber (V)

VERSTÄRKUNGEN (4 Stück)
Aqua 16: Tosende Wasserhose (A)
Aqua 17: Unentrinnbarer Sog (A)
Aqua 18: Wasserrüstung (A)
Mimix 25: Glühender Pfeilhagel (M)


Da zu meinem Aqua-Schlangenzunge-Deck viele Diskussionen kamen, und auch Unglauben angesichts des Faktors, dass es ungetestet und kurzentwickelt so gut lief, wollte ich das Deck hier mal zur Diskussion stellen. Da es schon gegen alle Spieler angetreten ist, kann ich es auch getrost schon veröffentlichen.


Waage Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von DwragonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Mobbi
Gott der Abstrusitäten
Gott der Abstrusitäten


Alter: 39
Anmeldungsdatum: 08.04.2004
Beiträge: 5781
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 25 Aug, 2014 15:11  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Kannst Du etwas zur Deckidee oder dem Konzept hinter dem Deck sagen?

_________________
Wer hier lebt, weiß nicht was er morgen verpassen könnte, außerdem werden die Blue Moon-Krieger auferstehen und die Vaqua und Homix und Inquisisandten sowie die restlichen anderen Typen, deren Namen mir entfallen sind, wo war ich stehengeblieben?

Löwe Geschlecht:Männlich Pferd OfflinePersönliche Galerie von MobbiBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dwragon
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus


Alter: 33
Anmeldungsdatum: 28.03.2005
Beiträge: 4454
Wohnort: Troisdorf
germany.gif
BeitragVerfasst: Mo 25 Aug, 2014 15:57  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ok, egtl. wollte ich das erst nach der Diskussion machen, aber auf deine Bitte mache ich es direkt.

Mein Gedanke war, dass Aqua ziemlich unabhängig vom Inquisitor ist, das wichtigste bei ihnen ist ein schneller Deckdurchlauf, der ja durch die ganzen Freisymbole gestärkt wird.
Die Aqua als Volk sind relativ unanfällig. Bei Raupen können mal die Werte nicht passen, wenn die Kartengröße auf der Hand zu klein ist, und es gibt langfristig Probleme, wenn Hitzeschleier oder Höllenlärm ausliegen. Daher kam die AdN hier als Schutz rein, und der 4/2 er Pillar-Charakter für die Werte. Das Geschütztsymbol hilft effektiv nur bei Hackerhank, da waren mir 2 Werte in Erde lieber, zumal ein paar Charaktere ohne Symbole nötig sind.

In vergangenen Decks wie Mambax Schmierpfote haben sich die 6/3er und auch 3/6er gut gemacht, und ich hatte bei meinen sonstigen Aquaspielen immer den Eindruck, dass noch ein hochwertiger Charakter ohne SF fehlen würde. Einen zweiten fand ich bei Schlange zu teuer.

Von Thirko und Saro bin ich einfach begeistert, sie wirken super mit den freien Vs und Us und mussten rein.

Die Tutu beschleunigen den Deckdurchlauf und geben dem Deck noch mehr Werte von einer anderen Quelle. ZichZich und KorKor sind hier für den Deckdurchlauf zuständig.

Zirper ist zum blockieren anderer Flit drin, zudem schadet seine SF auch bei Mutanten in diesem Deck nicht wirklich, da hohe Werte erricht werden können. Gleichzeitig verhindert er FwHIE und Drachenkauf.

Hackerhank ist einer meiner Lieblinge und ist hier dank der Werte so gut wie immer 1-2 Drachen wert.

Var-Dis-Nar hat seinen Weg reingefunden, da ich ihn in dieser Größe nicht so störend auf der Hand fand und er der meist einsetzbarste Mutant ist.

Kalebassus Leerus hat mich beim Deckbau einfach angelächelt. Ich hab mir überlegt: Spiele ich ihn als Startcharakter, habe ich einen Kartenvorteil in der zweiten Runde, spiele ich ihn als Reaktion, kann ich Flit nageln, oder mit für danach einen KArtenvorteil verschaffen. Auslegen ist möglich dank tutu und Freikarten.

Für wen haltet ihr Euch erlaubt einfach mehr taktieren.

Bei den Unterstützungen hab ich auf die Volkseigenen Us vertraut, die Sirenen geben einen Drachenvorteil, und die Fluten machen Angst. Ich hab sie im Turnier nicht einmal zusammenausgespielt, auch mal zu zweit von der Hand abgeworfen. Das Deck benötigt sie nicht, es kann auch so fast immer weiterkämpfen und auf das meiste reagieren.

Der Feuerzauber schützt mich vor Kaufdecks oder dem Abschmeißen meiner Werte-Us.

Von einigen belächelt, habe ich bei Schlangenzungedecks ganz gute Erfahrungen mit den freien Mimixverstärkungen gemacht. Da in dem Deck kaum Us und Vs ohne Freisymbole sind, kann sie oft ausgespielt werden und 2 Werte sind nicht zu verachten, die würde ein Charakter nicht bringen.

Da die Monde nciht reichten, gleichmäßig Erde und Feuer zu stärken, habe ich für ein Element ein Übergewicht geschaffen, vor allem wegen dem Flit-Block-Charakter für Erde.

Bei den Einflüssen hab ich Thurus und Tronknor genommen, um die WErte weiter zu steigern, Piplox erlaubt schönen Starts, und Hakbaad harmoniert einfach super mit Schlange, es gibt viel Auswahl.

Die AAs wurden sorgfältig ausgewählt. Da ist Schlangenzunge spiele, hab ich in 3 von 4 Fällen einen Kartenvorteil auf der Hand. AdG und AdW tun so dem Gegner mehr weh als mir, und er kann im nächsten Zug nicht allzustark auftrumpfen und seltenst auf 6 KArten kommen.
Mein Deckdurchlauf wird beschleunigt, und ich bin von keiner KArte so abhängig, dass ich auf einen schnelleren Deckdurchlauf verzichten würde.

AdN ist als Counter drin gegen schnelle Donnerfaustdecks, und die Aqua-AAs sind zu gut um nciht umsonst ins Deck genommen zu werden.


Waage Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von DwragonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Timmster
Gott von Monkey Island
Gott von Monkey Island


Alter: 36
Anmeldungsdatum: 30.11.2004
Beiträge: 4160
Wohnort: Hamburg
norway.gif
BeitragVerfasst: Mo 25 Aug, 2014 16:23  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Jetzt wo ich mir die Deckliste so angucke, wundert es mich nicht, dass das Deck funktioniert. Ich halte (anders als die Berliner) Schlangenzunge in Verbindung mit Aqua auch für keine schlechte Wahl. Bei Aqua braucht man kaum auf Kombos zu achten (Fluten sind eigentlich die einzige Kombo). Schlange behebt in gewisserweise auch den Nachteil der einseitigen Werte, da die Wahrscheinlichkeit eine Karte im richtigen Element auf der Hand zu haben durch die Extrakarte erhöht wird. Was mich aber verwundert ist der relativ inkonsequente Deckbau. Ich würde folgendes ändern:

Hacker Hank würde ich durch Mad Mike ersetzen. HH ist gegen Aqua und gegen Flit einfach sehr schwach und Mad Mike ist einfach (vor allem auch gegen die beiden) der Killer. Außerdem spart man einen Mond.

Sarogakanas der Uralte und Kalebassus Leerus passen meiner Meinung nach nicht, obwohl sie mit den Anführeraktionen gute Kombos zulassen. Aber Kombos im Schlangenzungedeck sind so eine Sache... ich würde hier einen kicken.

Mutanten: Ich würde eventuell noch einen zweiten und dritten Mutanten (der "FREI" und der "3-Aktive") spielen.

Lonus Maechticus muss raus. Flatter oder Gleiter oder sogar beide müssen ins Deck. Sie sind umsonst, aufnehmbar und gut gegen Flit. Aufnehmbar ist auch deshalb wichtig, weil ich glaube, dass dieses Deck mit der Charakteranzahl Schwierigkeiten bekommen kann. Gerade auch nach der ADN kann es schwer werden... Ist dir gegen mich auch passiert.

Glühender Pfeilhagel ist eine witzige Idee, aber ich würde eher einen Mond in eine 2/1er-Hoax-U investieren.

_________________
Pirat: 'Du kämpfst wie ein dummer Bauer.'
Guybrush Threepwood: 'Wie passend, Du kämpfst wie eine Kuh.'

Zwillinge Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von TimmsterBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Dwragon
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus


Alter: 33
Anmeldungsdatum: 28.03.2005
Beiträge: 4454
Wohnort: Troisdorf
germany.gif
BeitragVerfasst: Mo 25 Aug, 2014 18:13  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich kann deine Vorschläge nachvollziehen.
Bei HH gg MM: Ich wollte nicht beide reinnehmen, weil beide alleine nicht wirken. Ich habe dann HH vorgezogen, da ich der Meinung bin, gegen Flit schon stark genug zu sein. HH ist stark gegen direkte Werte von 6 und 7 ohne Symbol, womit ich eher Probleme sehe. Gegen die Mimix und die Khind wirkt HH genauso wie MM.
Die Verstärkungen der Flit können auf Dauer nicht mit den U der Aqua mithalten.
Sarogakanas ist einfach meine Lieblingskarte, und irgendwie hab ich immer ein Gefühl dafür gehabt, die richtigen Karten zu ziehen. Er verhindert, dass der Gegner viele Karten auslegen kann.
Ich finde, Saro und Kalebassus bremsen beide den Gegner gut aus. Ich hatte mit dem Deck kaum das Problem, dass der andere sich durch ein Donnerfaustdeck schon durchgespielt hatte.
Kalebassus ergänzt sich auch gut, wenn ich in der Runde nach dem Auslegen eine von 3 AAs spiele, oder Sarogaganas.

Mutanten: Mehr als 1 find ich blöd, da die mir die Hand verstopfen könnten. Egtl. bin ich überhaupt kein Fan von ihnen, aber einer ist okay bei der Größe. Wenn ich den Mutanten gespielt habe, konnte ich auhc mal egtl auch so weiterkämpfen.

Vor den Flit hab ich mit aqua gar nicht so sehr Angst.

Für die Hoax-U ist kein Mond frei, und ich hab ja so viele Us, da ist es auch gut was im Kampfbereich mehr zu haben, was kein Charakter ist.

Über Flatter und Gleiter hatte ich auch schon nachgedacht. Letztlich sind beide nur gegen HH wirklich viel effektiver, und den hab ich in letzter Zeit kaum gesehen.
Für HH hab ich zudem Werte und die beiden Geschütztcharaktere, zudem die Wasserrüstung.
Das Wiederaufnehmen von Charakteren macht einen Flitspieler meiner Meinung nach langsamer, mit den Werten kann ich meist eh noch mitkämpfen, und einen Zwitscher kann ich auch mal mit Kalebassus plus Rüstung oder Mimix blocken.

Zirper stört mich nicht wirklich.


Kalebassus wäre austauschbar gg Zwitscher und Plärrer, doch in dem Deck wollte ich maximalen Deckdurchlauf, mit WA würde ich mir das Nachziehen erschweren.
Ich war mal am Überlegen, Genug jetzt! für Für wen haltet ihr Euch! einzusetzen.


Waage Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von DwragonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Mobbi
Gott der Abstrusitäten
Gott der Abstrusitäten


Alter: 39
Anmeldungsdatum: 08.04.2004
Beiträge: 5781
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 25 Aug, 2014 19:05  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Danke Dwragon für die insgesamt schlüssigen und nachvollziehbaren Überlegungen.

_________________
Wer hier lebt, weiß nicht was er morgen verpassen könnte, außerdem werden die Blue Moon-Krieger auferstehen und die Vaqua und Homix und Inquisisandten sowie die restlichen anderen Typen, deren Namen mir entfallen sind, wo war ich stehengeblieben?

Löwe Geschlecht:Männlich Pferd OfflinePersönliche Galerie von MobbiBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dwragon
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus


Alter: 33
Anmeldungsdatum: 28.03.2005
Beiträge: 4454
Wohnort: Troisdorf
germany.gif
BeitragVerfasst: Mo 25 Aug, 2014 21:42  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Kein Problem, gern geschehen.


Waage Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von DwragonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dreadnought
Blue Moon World Champion 2013
Blue Moon World Champion 2013


Alter: 36
Anmeldungsdatum: 09.03.2007
Beiträge: 1522
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 25 Aug, 2014 23:00  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Meine aus einer Emotion getätigte Aussage: "schlechtes" Deck, muss ich relativieren. Dwragon verdient schon Respekt für einen "ungewöhnlichen" Deckbau. Aber das ist wertfrei. Ich habe (negativ) gewertet, unfairerweise ohne das Deck vorher mal genauer anzuschauen. Das tut mir im Nachhinein leid.

Die Vorschläge von Timmster hätte ich allerdings auch gemacht. Die Auswahl der AAs wirkt auf eine gewisse Art und Weise schlüssig. Die Auswahl der Charaktere und der einen Mimix-V kann ich dann aber nicht mehr gänzlich nachvollziehen. Aber der Erfolgt gibt dir ja Recht. Wink


Jungfrau Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von DreadnoughtBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dwragon
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus


Alter: 33
Anmeldungsdatum: 28.03.2005
Beiträge: 4454
Wohnort: Troisdorf
germany.gif
BeitragVerfasst: So 14 Sep, 2014 20:04  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Danke, denke am Deck könnte noch was geändert werden, und es würde irgendwie auch laufen, es sind halt die Aqua, da läuft vieles. Für wen haltet ihr Euch! passt egtl nicht zu der Spielweise, aber ich mag die Karte einfach gegen Kaufdecks.

Ich denke das Deck hat ebenso wie damals Timmeys Mimix-Schmierpfote-Deck einen oft übersehenen Vorteil: Es ist nicht auf einzelne Karten angewiesen und erreicht konstant hohe Werte. Zudem werden alle 3 Quellen von Werten genutzt, vieles auch ohne Symbole, so dass es kaum anfällig ist.
Die nun standardisierte MadMike+Pampam-Kombo wurde egtl. Immer geschafft.

Denke das Wichtigste bei Schlangenzungedecks ist es, auf allzuteure Karten zu verzichten. 4Monde sind ein NoGo, 3 Monde maximal einmal erlaubt, und maximal 5 2Monde Karten, sodass möglichst viele gute 1MondeKarten eingebaut werden können und so die Breite gestärkt wird.

Breite heißt auch Deckdurchlauf mit freien Karten und Kartenabwurf.

Kalebassus hat erstaunlich gute Dienste geleistet, der lief besser als erwartet. Er hindert den Gegner am Nachziehen, während man selbst 7 Karten auf der Hand hat und idR den Wert des anderen überbietet. Entweder zieht der sich dann zurück, oder aber man hat mit den Us eine stärkere Basis ausgelegt.

Aber weitere Flitcharaktere, wie Plärrer, Pluster, Zwitscher sind natürlich immer eine Überlegung wert, und je nachdem wie sich das Meta entwickelt, auch wieder eine stärkere Wahl.


Waage Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von DwragonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Forensicherheit

40539 Angriffe abgewehrt

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits